Fenby Tripolina Chair ORIGINAL Kuhfell schwarz-weiss


Fenby Tripolina Chair ORIGINAL Kuhfell schwarz-weiss

Noch auf Lager
innerhalb 10 Tagen lieferbar

1.299,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 7.950 g



Mit seinem skulpturalen Design, aussergewöhnlicher Leichtigkeit und exzellentem Sitzkomfort gilt der Tripolina als Vorläufer des 1938 von den Architekten Bonet, Kurchan und Hardoy entwickelten Butterfly Chairs. Einer breiteren Öffentlichkeit erstmals 1904 während einer Messe im US-amerikanischen Saint Louis vorgestellt, erfreute sich der Tripolina im Anschluss rasch großer Beliebtheit. So fand der Sessel u.a. beim Militär wegen seiner flexiblen Handhabung großen Anklang, und auch Kunstschaffende lernten den seinerzeit beispiellosen Komfort schnell schätzen. Der Industrielle Joseph B. Fenby hatte Konstruktion und Design des Tripolina im Jahr 1855 entwickelt und 1877 patentrechtlich schützen lassen.

WEINBAUM hat den ursprünglichen Entwurf des Tripolina Chairs weiterentwickelt und setzt für dessen Bespannung nur erstklassige Materialien ein. Die für die Fellgewinnung in ausgewählten Estancias der Provinzen Córdoba und Santa Fe gehaltenen Holstein-Rinder ernähren sich im Laufe ihres zweijährigen Lebens ausschliesslich von Gras, die Verfütterung von Tiermehl wurde vor mehreren Jahrzehnten gesetzlich verboten. Naturbelassene, das ganze Jahr über nutzbare Weiden und ausserordentlich viel Bewegungsfreiheit (zwei Rinder teilen sich einen Hektar Nutzfläche) wissen die über 3.000 Kälber, Kühe und Bullen der WEINBAUM-Partnerbetriebe tagtäglich zu schätzen. Das Resultat: Aussergewöhnlich langlebige Felle, deren Takt und Eleganz Sie jeden Tag aufs Neue begeistern wird.

Für die Fertigung des Tripolina Chairs verwenden wir Holz der patagonischen Kirsche gefertigt, das Gestell ist klappbar und witterungsbeständig. Um den aussergewöhnlichen Sitzkomfort des Sessels zu unterstreichen, verstärken wir den Bezug auf seiner Rückseite mit pflanzlich gegerbtem Blankleder vom Rinderhals der oben erwähnten Rasse Holstein.

* Design: Fenby, 1877
* Maße: B 81 cm, H 91 cm, T 81 cm
* Sitzhöhe: 44 cm
* Gewicht: ca. 7.150 g
* Gestell: Lenga-Holz (patagonische Kirsche), klappbar und wetterfest
* Bezug: Fell vom Holstein-Rind ("schwarz-weiss"; Herkunft: Argentinien), handgearbeitet und handverlesen, auf Rückseite mit pflanzlich gegerbtem Blankleder verstärkt, geruchlos, erstklassige Verarbeitungsqualität ohne auffällige Narben oder Kahlstellen
* Made in Leipzig, Germany

So einfach geht's: Im Anschluss an Ihren Kauf übermitteln wir Fotos verfügbarer Felle. Sie wählen aus und WEINBAUM produziert Ihren Tripolina Chair mit Wunschbezug innerhalb von 3 Wochen.

Pflegehinweis: Rinderfelle sind einfach zu reinigen. So können trockene Verschmutzungen per Hand oder mit einer kleinen Bürste beseitigt werden, stärkere Verunreinigungen entfernen Sie am besten mit einem feuchten Tuch.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Coffee table für Hardoy Butterfly Chair
499,00 € *
Versandgewicht: 3.150 g
Hardoy Butterfly Chair OUTDOOR Batyline® weiss
749,00 € *
Versandgewicht: 7.150 g
Hardoy Butterfly Chair OUTDOOR Batyline® anthrazit
749,00 € *
Versandgewicht: 7.150 g
Hardoy Butterfly Chair OUTDOOR Batyline® pistazie
749,00 € *
Versandgewicht: 7.150 g
Hardoy Butterfly Chair GRAND COMFORT Leder kaffeebraun
1.349,00 € *
Versandgewicht: 7.950 g
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: WEINBAUM, Fenby Tripolina Chair ORIGINAL, Fenby Tripolina Chair ORIGINAL